Wählen Sie Ihr Erlebnis
Hier finden Sie zahlreiche Tickets, Touren und Kombinationen von geprüften Anbietern:

Aquarium von Sevilla: Eintrittstickets

Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Highlights
Ermäßigungen
Stornierungsfrist
  • Besuchen Sie das berühmte Aquarium von Sevilla – eine Familienattraktion, die für jede Altersklasse etwas zu bieten hat.
  • In den informativen sowie faszinierenden Ausstellungen erfahren Sie alles über die Ökologie der Ozeane der Welt.
  • In insgesamt 35 Becken erwarten Sie 7.000 Wasserlebewesen wie Bullenhaie, Quallen und Meeresschildkröten.
  • Das Aquarium von Sevilla verfügt über das tiefste Haibecken auf der gesamten Iberischen Halbinsel (9 Meter tief!).
  • In den kürzlich renovierten Mangrove- und Regenwaldbereichen treffen Sie die verschiedenen Meerestieren dieser Ökosysteme.
  • Kinder unter 3 Jahren erhalten freien Eintritt. Kinder von 4 bis 14 Jahren sowie Personen ab 65 Jahren genießen ermäßigte Ticketpreise (mit gültigem Lichtbildausweis).
  • Diese Tickets können nicht storniert, geändert oder verschoben werden.

Andalusiens größte Stadt, Sevilla, ist ein echtes Touristenhighlight: Nicht nur das kulturelle Erbe der Stadt sowie das herrliche Wetter sorgen für unvergessliche Erlebnisse, sondern auch die neueren Attraktionen sorgen für Aufregung. Das beste Beispiel ist das Aquarium von Sevilla (Acuario de Sevilla), das thematisch an Ferdinand Magellans Weltumsegelung erinnern soll. Mit über 7.000 Arten von Meereslebewesen fühlt sich dieser Aquariumbesuch wie eine komplette Weltreise an. Hier erwarten Sie Wasserlebewesen aus dem Fluss Guadalquivir, dem Atlantischen Ozean, dem Amazonas und dem Pazifischen Ozean.

Corona-Sicherheitsmaßnahmen

Das Aquarium von Sevilla ist ab dem 1. Juli 2021 wieder unter den folgenden Sicherheitsmaßnahmen geöffnet:

  • Die vom Gesundheitsministerium empfohlene Besucherzahl wird im Aquarium von Sevilla erlaubt sein.
  • Mithilfe eines Kapazitätsmanagementsystem wird die Besucherzahl im Aquarium in Echtzeit gemeldet.
  • Am Eingang gehen die Besucher über eine Desinfektionsmatte, welche die Schuhe von Viren und Bakterien reinigt.
  • Alle Oberflächen im Aquarium werden regelmäßig desinfiziert.
  • Es gibt verschiedene Desinfektionsmittelspender sowohl außerhalb als auch innerhalb des Aquariums.
  • Der Ein- und Ausgang ist jetzt getrennt voneinander, um den Besucherfluss in eine Richtung zu lenken.
  • Broschüren sind nur noch in digitaler Form erhältlich.
  • Der Sicherheitsabstand sollte im Aquarium jederzeit eingehalten werden.
  • Im Aquarium von Sevilla gilt eine Maskenpflicht.
  • Die Besucher werden gebeten, vor Ort möglichst kontaktlos zu bezahlen.

Ein Besuch im Aquarium von Sevilla

Das Aquarium von Sevilla öffnete seine Tore erstmals im September 2014. Heute befinden sich hier etwa 7.000 Meerestiere aus über 400 Arten. Die Hauptattraktionen des Aquariums sind zwei Bullenhaie, die in einem enormen neun Meter tiefen Becken schwimmen. Es gilt als eines der tiefsten Aquarienbecken Spaniens und ist mit einem begehbaren Glastunnel ausgestattet.

Doch das Aquarium von Sevilla hat noch sehr viel mehr zu bieten: Neben dem faszinierenden Jungtierzentrum gibt es ein naturnahes Berührungsbecken, das für Groß und Klein unter der Aufsicht des qualifizierten Fachpersonals zugänglich ist. Zudem werden geführte Touren, Schulveranstaltungen Lehrpanels organisiert, die über die Risiken von Müll für das Meeresleben und den Gewässerschutz aufklären. Ein weiteres Highlight sind die beliebten Hainächte: In einem gemütlichen Schlafsack eingekuschelt, verbringen Sie die Nacht direkt neben dem Haifischbecken – nur durch eine dicke Glasscheibe von den Räubern der Meere getrennt.

Aquarium Sevilla-Tickets im Überblick

Aquarium Sevilla Tickets
Aquarium Sevilla: Eintritt

Ihre Tickets bieten standardmäßigen Eintritt ins Aquarium von Sevilla, in dem faszinierende Meerestiere, nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. Schauen Sie sich insgesamt 35 Süß- und Salzwasserbecken an, in denen über 7.000 Tiere aus 400 verschiedenen Arten leben.
Der thematische Fokus des Aquariums ist auf die Seereisen des Entdeckers Ferdinand Magellan gerichtet, sodass Sie bei Ihrem Besuch auf eine Reise durch die Meere der Welt entführt werden.

Beachten Sie bitte, dass Aquarium Sevilla-Tickets nur an dem bei der Buchung gewählten Datum gültig sind und nicht storniert oder verschoben werden können. Die Besucher werden gebeten, beim Einlass einen gültigen Ausweis vorzuzeigen.

Aquarium Sevilla-Tickets buchen

Derzeit ist es am sichersten, Aquarium Sevilla-Tickets online zu buchen. Dadurch können Sie Ihren gewünschten Besuchstag auswählen und müssen sich vor Ort nicht in langen Warteschlangen anstellen. Mit Online-Tickets reservieren Sie einen Platz für sich und Ihre Gruppe, sodass Ihnen der Eintritt am Tag Ihres Besuchs garantiert ist. 

Aquarium von Sevilla: Ermäßigungen

  • Kinder unter 3 Jahren erhalten freien Eintritt.
  • Kinder von 4 bis 14 Jahren und Besucher mit Behinderung genießen ermäßigte Ticketpreise von 12 Euro.
  • Personen ab 65 Jahre können das Aquarium von Sevilla für 14 Euro besuchen.
  • Familientickets (2 Erwachsene und 2 Kinder) sind zum ermäßigten Preis von 46 Euro erhältlich.

Ökosysteme und Wassertierarten im Aquarium von Sevilla

Sevilla Aquarium
Fluss Guadalquivir

Mit 657 km Länge ist der Guadalquivir der längste Fluss Andalusiens und ein Wahrzeichen von Sevilla. Aus diesem Grund leben im Aquarium von Sevilla mehrere Tierarten dieses Ökosystem. Der Fluss entspringt in der Sierra de Cazorla (Provinz Jaén) und verläuft durch Andalusien. Die schnellen Gewässer des Oberlaufs gehen in die sumpfigen Gebiete in der Nähe der Mündung über, wo die größte Artenvielfalt Andalusiens zu finden ist. Die bemerkenswertesten Vertreter dieses Ökosystems im Aquarium von Sevilla sind der Adriatische Stör und der Karpfen.

sevilla Aquarium
Der Atlantische Ozean

Der zweitgrößte Ozean der Welt nimmt 20 % der Erdoberfläche ein und erstreckt sich von der Atlantikküste Andalusiens über die Kanarischen Inseln bis hin zu den Ostküsten Südamerikas. Die Nachbildung des Atlantiks im Aquarium von Sevilla umfasst sowohl die marinen Lebensräumen als auch die tiefsten abyssalen Zonen. Der atlantische Ozean umfasst eine Vielfalt von Lebensräumen, darunter Sand- und Felsböden, Seegraswiesen und Tiefwasserkorallen, deren Bewohner im Aquarium von Sevilla vertreten sind.

Reptilien im Aquarium von Sevilla
Der Regenwald

Ein Teil des Aquariums von Sevilla ist den amerikanischen Tropen gewidmet, denn diese Regenwälder stellen mit starken Regenfällen und einer Durchschnittstemperatur von 25 Grad Celsius eines der artenreichsten Ökosysteme der Welt dar. Die hohe Luftfeuchtigkeit begünstigt eine große Lebensfülle. Einige der markantesten Reptilien- und Amphibienarten dieser amerikanischen Regenwälder sind im Aquarium von Sevilla zu finden, darunter die Große Anakonda, die kubanische Anolis und der Grüne Leguan.

Sevilla Aquarium
Ozeanarium

Viele Kreaturen, darunter die größten und spektakulärsten Tiere, die in den Meeren und Ozeanen leben, nennen offene Gewässer ihr Zuhause. Aus diesem Grund verfügt das Aquarium von Sevilla über ein riesiges Ozeanarium, das diese großartigen Arten in einer simulierten Umgebung beherbergt. Mit einer Tiefe von 9 Metern und einem Fassungsvermögen von 2 Millionen Litern ist es das tiefste Haibecken der Iberischen Halbinsel. In diesem Teil des Aquariums von Sevilla sind unter anderem Gitarrenfische, Schildkrötenmasken und verschiedene Haiarten zu sehen.

Korallenriff Sevilla Aquarium
Indo-Pazifik

Dies bezieht sich auf das Gebiet, in dem der Indische und der Pazifische Ozean zusammentreffen. Diese tropischen Gewässer umspülen die Küsten bedeutender Inseln wie Sumatra, Java, Borneo, Neuguinea, Nordaustralien und die Molukken, die eine unglaubliche Artenvielfalt beherbergen. Das Aquarium von Sevilla hat Lebensräume wie Mangroven und Korallenriffe abgebildet. Zu den faszinierenden Arten aus diesem Ökosystem, die im Sevilla Aquarium zu sehen sind, gehören Rotfeuerfische, Clownfische, Barrigudo-Pferde und Doktorfische.

Qualle im Sevilla Aquarium
Andere Bereiche

Neben den spezifischen Ökosystemen verfügt das Aquarium von Sevilla auch über Zonen mit verschiedenen territorialen und aquatischen Arten. Beobachten Sie Quallen hautnah oder entdecken Sie Landtiere der afrikanischen Savanne, wie Nilwarane und die Afrikanische Spornschildkröte. Das Aquarium von Sevilla verfügt außerdem über drei weitere Zonen, die für diejenigen interessant sein dürften, die sich für globale Ökosysteme interessieren: die Tropical Rarities, das Wetlands Aquarium und die Erholung der Meeresschildkröten.

Erlebnisse im Aquarium von Sevilla

Besucherinfos: Sevilla Aquarium (Acuario de Sevilla)

Öffnungszeiten
Anfahrt
Einrichtung
Erlebnisse
Sevilla Aquarium Öffnungszeiten
  • Das Aquarium von Sevilla ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
  • Am 24. und 31. Dezember sowie am 5. Januar ist das Aquarium von Sevilla von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.
  • Am 25. Dezember sowie am 1. und 6. Januar ist das Aquarium von 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Dauer: Um das gesamte Aquarium zu erkunden, sollte man etwa 2 Stunden Zeit einplanen.

Sevilla Aquarium Adresse
Adresse und Wegbeschreibung

Mit dem Fahrrad: Das Aquarium von Sevilla ist sehr gut über die Fahrradwege der Av. Santiago Montoto zu erreichen.

Mit dem Auto: Sevilla Aquarium kann mit dem Auto über die A4 und die Av. de las Razas erreicht werden.

Mit dem Bus: Die Busse der Tussam-Linie 3, 6 und 34 halten an der Station La Palmera, von wo aus das Aquarium von Sevilla nur einen kurzen Spaziergang entfernt ist.

Mit der Metro: Die Metro-Station Puerta Jerez ist nur wenige Gehminuten vom Sevilla Aquarium entfernt.

Parken: Öffentliche Parkhäuser sind in der Nähe des Sevilla Aquariums vorhanden.

Einrichtungen im Sevilla Aquarium
  • Am Sevilla Aquarium ist ein Parkplatz vorhanden.
  • Das Sevilla Aquarium ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.
  • Kinderwagen können ins Aquarium mitgenommen werden.
  • Auf dem Gelände sind Sanitäreinrichtungen vorhanden.
Hainächte Sevilla Aquarium

Hainächte: Dies ist eines der ältesten und beliebtesten Erlebnisse im Aquarium von Sevilla. Übernachten Sie in der Nähe des Haibeckens, während die Haie nur ein paar Meter von Ihnen entfernt schwimmen.

Geführter Aquarium-Besuch: Entdecken Sie alle Geheimnisse der Wasserlebewesen im Aquarium von Sevilla mithilfe eines fachkundigen Reiseleiters.

EntreMares-Abendessen: Bei diesem Erlebnis genießen Sie Ihr Abendessen mit einem einzigartigen Ausblick: Schauen Sie Schildkröten, Haien und anderen Meerestieren beim Schwimmen zu, während Ihnen ein köstliches Abendessen serviert wird.

Besuchsregeln

  • Im Aquarium von Sevilla gilt eine Maskenpflicht.
  • Kinder müssen im Aquarium von einem Erwachsenen begleitet werden.
  • Die Becken und die Informationsbildschirme dürfen nicht berührt werden.
  • Aquarium von Sevilla-Tickets sind nur an dem bei der Buchung gewählten Datum gültig.
  • Sevilla Aquarium-Tickets können nicht storniert oder geändert werden.
  • Für den Eintritt ins Aquarium ist ein gültiger Ausweis erforderlich.

Häufig gestellte Fragen: Aquarium Sevilla-Tickets

Wo kann man Aquarium Sevilla-Tickets buchen?
Gibt es ermäßigte Aquarium Sevilla-Tickets?

Ja, Kinder unter 14 Jahren, Personen über 65 Jahren sowie Familien mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern genießen ermäßigte Ticketpreise. Donnerstags sind alle Tickets zu einem ermäßigten Preis erhältlich.

Wie lange dauert ein Besuch im Aquarium von Sevilla?

Man sollte etwa 2 Stunden Zeit einplanen, um das gesamte Aquarium zu besichtigen.

Sollte man Aquarium Sevilla-Tickets im Voraus buchen?

Ja, Tickets für das Aquarium von Sevilla müssen im Voraus gekauft werden, da nur eine begrenzte Besucherzahl pro Tag zugelassen ist.

Wo kauft man am besten Aquarium Sevilla-Tickets?

Am besten sollte man Aquarium Sevilla-Tickets online buchen.

Wie lange sind Aquarium Sevilla-Tickets gültig?

Tickets sind an dem bei der Buchung gewählten Datum gültig.

Kann man Aquarium Sevilla-Tickets stornieren?

Nein, Aquarium Sevilla-Tickets können nicht storniert oder geändert werden.

Welche Tiere kann man im Aquarium von Sevilla sehen?

Im Aquarium von Sevilla gibt es zahlreiche Arten von Schildkröten, Haien, Eidechsen, Fischen, Schlangen und Quallen.